swisscamping.com

Wie Roastbeef weich

Wie Roastbeef weich

Roastbeef, ob zuvor oder nicht gekocht, kann eine harte geschnitten werden Fleisch, je nach seiner Qualität. Allerdings gibt es zahlreiche Dinge, die Sie tun können, um das Fleisch zu mildern, von das einige verändern und verbessern den Geschmack des Fleisches und von denen einige zu seinen ursprünglichen Geschmack erhalten. Während Erweichung Roastbeef ziemlich einfach ist, dauert es einige Zeit, so dass Sie den Prozess starten, der Tag, bevor Sie kochen, Braten oder früh am Morgen, wenn Sie Abendessen vorbereiten wollen.

Anweisungen

• Platzieren Sie das Roastbeef in einen großen Behälter mit dicht schließendem Top. Gießen Sie genug süße Flüssigkeit wie Orangensaft oder Soda über der Oberseite von Roastbeef 1 Zoll das Fleisch bedecken. Platzieren Sie das Roastbeef, im Kühlschrank Marinieren für acht Stunden oder über Nacht. Der Zucker in der Flüssigkeit wird das Fleisch weicher, hilft das Fleisch Feuchtigkeit freizugeben.

• Füllen Sie ein Aroma-Injektor mit einer 20: 1-Mischung aus frischem, sauberem Wasser und kosher Salz oder Meersalz. Spritzen Sie die Flüssigkeit langsam ins Zentrum der Roastbeef direkt vor dem Kochen. Lassen Sie das Fleisch 20 Minuten ruhen, damit die Salzlösung während der ganzen Braten bewegen kann.

• Slice gekochten Roastbeef und platzieren Sie es in einem Behälter mit dicht schließendem Top. Decken Sie Roastbeef mit Sodawasser zu, und fügen Sie frische oder getrocknete Kräuter, die Sie verwenden, um das Fleisch Jahreszeit möchten. Legen Sie das Fleisch im Kühlschrank für 24 Stunden zu erweichen und nehmen auf die Kräuter-Geschmack.

• Mariniertes Roastbeef in Gemüsesaft oder Rinderbrühe für 12 Stunden in einen großen Behälter mit dicht schließendem Top. Alternativ Sie können langsam-Roastbeef in einer Crock-pot oder langsame Herd mit Gemüsesaft oder Rinderbrühe braten.

Tipps & Warnungen

  • Wenn eine Aroma-Injektor mit um Roastbeef zu mildern, empfiehlt es sich, ein bisschen weniger Salz als üblich verwenden, wenn Sie reiben die Außenseite des Fleisches, da Sie etwas Salz direkt in das Fleisch injiziert werden.
  • Gemeinsamen Kräuter und Gewürze für das Marinieren von Roastbeef gehören Majoran, Thymian, Cayennepfeffer, Rosmarin und Basilikum.