swisscamping.com

Wie Schmetterling gelb Barsch

Wie Schmetterling gelb Barsch

Gelber Barsch werden auch beringten Barsch genannt. Sie sind klein, von 7 bis 9 Zoll lang und gilt als eine Delikatesse wegen ihren Geschmack. In den nördlichen Staaten, vor allem im Bereich der großen Seen ist gelb Barsch gefangen. Schmetterling Filets die fleischigen Seiten des Fisches, durch die Haut in der Mitte zusammengehalten. Um Barsch oder jede andere Fische Schmetterlinge, benötigen Sie eine scharfe, schmale, flexible Filetmesser. Verwendung eines Mediums Größe Filetmesser, mit über eine 7-Zoll-Klinge, für Fische der Größe des gelben Barsch. Verwenden Sie eine längere Messer für größere Fische.

Anweisungen

• Ort der Barsch auf seiner Seite auf das Schneidebrett. Legen Sie Ihre Filetmesser nach Fin in der Nähe der Gill und machen Sie einen quer Schnitt von der Wirbelsäule an der Kehle.

• Legen Sie Ihr Messer an der Spitze der Wirbelsäule in den Schnitt gerade vorgenommene und Scheibe nach unten entlang der Wirbelsäule.

• Öffnen Sie die Fische ein bisschen und schneiden Sie das Fleisch von den Rippen nach unten in Richtung der ventralen Fläche oder Magen-Region.

• Auf der Ebene der Afterflosse wackeln Sie Ihre Messer durch die anale Öffnung und Segment bis auf den Schwanz. Lassen Sie die ventrale Haut intakt.

• Öffnen Sie den Fisch. Drehen Sie es um. Legte Messer unter die Fin in der Nähe der Gill und über den Fisch. Schneiden Sie den Punkt des Messers entlang der Wirbelsäule, beginnend bei den Schnitt, die, den Sie über den Gill-Bereich vorgenommen. Ziehen Sie das Fleisch zurück, schneiden das Fleisch von den Rippen, Ausarbeitung der Bauchhöhle. Schieben Sie das Messer durch, auf den Bereich der Afterflosse. Schneiden durch bis zum Schwanz fertig zu stellen.

• Ziehen Sie die Filets und die ventrale Haut zwischen ihnen aus dem Rest der Barsch, verlassen die Wirbelsäule, Kopf und Schwanz hinter Bauchhöhle. Die zwei Filets werden durch die ventrale Haut verbunden.