swisscamping.com

Wie schneidet sich ein Osterei-Kuchen

Wie schneidet sich ein Osterei-Kuchen

Dieses Ostern, Familie und Freunde mit Ihren eigenen benutzerdefinierten Osterei-Kuchen zu beeindrucken. Carving einen Kuchen und dekorieren es so aussehen, wie ein Osterei gibt es eine besondere Note, die es macht dann aussehen, als ob Sie es von einer professionellen Bäckerei gekauft. Obwohl ein paar Werkzeuge benötigt werden, kann ein Osterei-Kuchen in wenigen Stunden erstellt werden.

Anweisungen

• Bereiten Sie Ihren Arbeitsbereich mit Schneidebrett und große brotmesser. Sicherstellen Sie, dass Sie genügend Platz für Ihren Kuchen zu schneiden.

• Eine flache Platte oder ein Backblech mit Alufolie zu decken.

• Den Kuchen aus dem Kühlschrank entfernen und auf das Schneidebrett legen. Verwenden Sie Maßband um ein 3 bis 4-Zoll-Streifen von der Mitte des Kuchens zu messen. Verwenden Sie Ihr brotmesser, um etwas Ergebnis Ihre Messungen vor dem Schnitt um sicherzustellen, dass die Schnitte präzise sind. Entfernen Sie den Zentrum-Streifen und legen Sie neben Ihren Kuchen. Verwenden Sie den Zentrum-Streifen als Banner am unteren Rand der Torte oder in einzelnen Portionen geschnitten.

• Platzieren Sie die beiden Kuchen-Hälften auf Ihre Kuchen-Platte. Mithilfe einer Spachtel Kuchen Buttercreme zwischen die zwei Hälften des Ihre Runde Kuchen anwenden. Die beiden Stücke sorgfältig zusammendrücken; Sie sollten die Form eines Eies bilden. Kürzen Sie die anderer schmalen Streifen Kuchen, wenn die beiden Hälften ähneln auch Runde eines Eies. Frost und schmücken Ihren Kuchen mit Buttercreme, Süßigkeiten und Dekoration Taschen.