swisscamping.com

Wie Sie die Lendenwirbelsäule auf eine Inversion Tisch ausüben

Umkehrung-Tabellen helfen, um einige der Schaden rückgängig zu machen, die Schwerkraft auf unseren Körper-Überstunden verursachen können Räume nicht nur zwischen die Wirbel, aber auch den Brustkorb und Gelenke der Knie und Hüften zu erhöhen. Während unsere Stacheln fast immer nach unten zu unseren Füßen verdichtet werden, biegen sie auch vorwärts. Eine Übung der Lendenwirbelsäule kann Ihren Körper bewegen gegen die Norm zu entlasten und zu verhindern Rückenschmerzen bekommen.

Anweisungen

• Positionieren Sie sich in eine vollständige Umkehrung auf Ihrem Tisch, so dass Sie Ihre Knöchel frei hängende sind. Denken Sie daran, wenn Sie Schmerzen im Knie, Hüfte oder Rücken fühlen oder wenn Sie aus einer Verletzung der Wirbelsäule wiederherstellen, es am besten ist zu vermeiden-freihängendes Übungen und halten Sie sich an nur teilweise Inversionen.

• Die Körper-Support-Plattform nach hinten drücken, sodass sie sanft einrastet und dann die oberen Ecken der Plattform mit jeder Hand Griff. Atme tief ein und drücken Sie auf dem Ausatmen Ihre Hüften heraus, geschwungenen Ihre Lendenwirbelsäule. Verharren Sie kurz in die Erweiterung und lassen Sie auf dem Ausatmen.

• Ein mobiles Ihre Bewegungen sanft und kontrolliert, mit dem Rhythmus Ihres Atems. Sie sollten keine Beschwerden überhaupt während der Wirbelsäule Übungen fühlen. Wenn Sie die Erweiterung entspannen zu tun, bis es wieder komfortabel wird. Wiederholen Sie die Lendenwirbelsäule-Übung 3 bis 5 Mal, je nach Fitness, die Dauer der Laderäume zu erhöhen, falls gewünscht.

• Die lumbale Erweiterung durch Drücken gegen die Plattform mit den Händen, wie Sie akzentuiert die Kurve in den Bogen des Rückens zu erweitern, zu erhöhen. Wie Sie Stärke und Flexibilität gewinnen, können Sie Ihren Kopf und Nacken bewegen, hinzufügen drehen Ihren Blick hinter Ihren Körper versucht, den Blick auf Ihre Hände.