swisscamping.com

Wie Sie Ihre eigenen südlichem Flair-Gewürz mischt

Wie Sie Ihre eigenen südlichem Flair-Gewürz mischt

Southern, Lebensmittel sind herzhafte, würzige und viele sind ein bisschen würzig seitlich. Jedoch könnte es schwierig sein, erhalten einen südlichen Koch, informieren Sie über die Kräuter und Gewürze, die sie verwenden. Nicht sorgen. Statt Kauf teuren Flaschen und Kisten mit Gewürz mischt und mischt aus dem Speicher (und einige sind MSG), selber machen.

Anweisungen

Südlichen Gewürze sind oft würzig.

Saison-Huhn, so dass es genauso gut wie Huhn schmeckt gebraten von südlichen Starkoch, Paula Deen. Knacken Sie drei Eier in eine mittelgroße Schüssel geben und fügen Sie 1/3 Tasse Wasser hinzu. Schlagen Sie die Eier auf die leichte Konsistenz. 1 Tasse heiße Soße hinzufügen und die Zutaten vermischen. Erhalten Sie eine große Schüssel geben und fügen Sie 2 Tassen selbst steigende Blume und 1 TL Pfeffer hinzu. Tauchen Sie in das Ei und die heiße Soße Mischung, dann in die Blume Mischung und Braten Huhn-Frieden.

Stellen Sie Ihre eigenen Memphis-Stil trocken reiben für die Rippen.

Gegrillten Rippchen, dass berühmte Down-Home, Memphis-Stil-Geschmack zu geben. Erstellen einen trocken reiben um Marinieren Schweinerippchen wie folgt: 1 El Kreuzkümmel, 1 Esslöffel Paprika, 1 Esslöffel Chili macht, 1 Esslöffel Braunzucker, 1 Esslöffel kosher Salz, 1 TL Cayennepfeffer, 1 TL schwarzer Pfeffer und 1 TL weißer Pfeffer in einer großen Schüssel zu kombinieren. Mischen Sie die Zutaten zusammen. Reiben Sie die Zutaten auf die Platte von Schweinefleisch Spareribs vor dem Grillen.

Mischen Sie Ihre eigene Gewürzmischung machen eine gesunde und leckere Meeresfrüchte kochen.

Verwenden Sie dieses Rezept für Cajun-Stil Meeresfrüchte Kochen von Starkoch, Emeril Lagasse von New Orleans. 1 TL ganze Nelken, 1/4 Tasse Senf-Samen, 2 Esslöffel Dill-Samen, 3 El Koriandersamen, 2 El ganze Piment zu kombinieren; sechs getrocknete kleine, rote Chilis, zerbröckelte-- oder roter Pfeffer 1 Esslöffel zerkleinert und acht Lorbeerblätter. Setzen Sie die Zutaten in ein Glas, Deckel und schütteln. Nimm ein Quadrat aus Gaze und bringe die Mischung innerhalb. Ziehen Sie die Ecken zusammen und binden mit Bindfäden zu bilden ein Bouquet Garni. Fügen Sie den Meeresfrüchte-Beutel einen Topf mit kochendem Wasser für Ihre Meeresfrüchte kochen.

• Südlichem Flair Gewürz mischen zum Rösten, Türkei, Huhn, Gans und Ente zu machen. Kombinieren Sie Folgendes in eine kleine Schüssel, einen Vogel 8 lb Jahreszeit: 1 Esslöffel Salbei, 2 Esslöffel Kochsalz, 2 Esslöffel schwarzer Pfeffer, 1 TL Cayennepfeffer rieb. Passen Sie die Zutaten nach oben oder unten im Verhältnis zu dem Gewicht des Vogels. Reiben Sie die Haut des Vogels und in den Hohlraum. Braten Sie den Vogel sofort nach Württemberg.

• Verwenden Sie ein anderes Rezept von Emeril Lagasse, machen einen Stapel von "Emerils Essenz Creole Seasoning." Kombinieren Sie 2 1/2 Esslöffel Paprika, 2 Esslöffel Knoblauchpulver, 1 El schwarzer Pfeffer, 1 Esslöffel Zwiebelpulver, 1 Esslöffel Cayennepfeffer, 1 Esslöffel getrockneter Oregano Blatt und 1 Esslöffel getrockneter Thymian. Zutaten in ein Glas setzen und schütteln.

• Mischen Sie Ihren eigenen Allzweck Cajun-Stil Gewürz Salz (mit kein MSG) zur Saison Geflügel, Fisch, Fleisch, Eintöpfe, Suppen und Gemüse. Die folgenden Zutaten in einer Schüssel vermischen: 1 1/2 Esslöffel Cayennepfeffer, 1 El schwarzer Pfeffer, 1 Esslöffel Zwiebelpulver, 1 Esslöffel Knoblauch macht, 1 El Chilipulver, 1/3 Esslöffel Thymian, 1/3 Esslöffel Basilikum, Lorbeerblätter 1/3 El. Mischen Sie alles außer Kochsalz zu einer feinen Konsistenz in einem Mixer oder verwenden ein Pistill und Mörser. 8 Unzen von Kochsalz die Mischung hinzufügen und mischen. Speichern Sie in einem luftdichten Glas. Verwenden Sie weniger Salz für gesundheitliche Gründe oder Geschmackspräferenzen.

Tipps & Warnungen

  • Erstellen Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Etiketten auf Ihrem Computer, und benennen Sie Ihre Gewürze.
  • Zusätzliche Mengen als Geschenke zu machen
  • Reduzieren Sie Salz Mengen Rezepte, wenn Sie Gesundheitsprobleme haben oder nicht gerne mit zu viel Salz kochen.