swisscamping.com

Wie Sie Ihre Wimpern nicht also klobigen

Wie Sie Ihre Wimpern nicht also klobigen

Wimperntusche stammt aus dem alten Ägypten, wenn Frauen Derivate der Pflanze zum Färben von Wimpern verwenden würde eine dunklere Farbe. Moderne Mascara ist weithin verfügbar in einer Vielzahl von Farben, Formeln und Verpackung; Es dauert einige Experimente, die Mascara zu finden, die für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet. Während Mascara nützlich ist bei der Wimpern voller aussehen und dicker, es auch, Klumpen zwischen die Wimpern veranlassen kann. Die Klumpen entfernen, ist ein wichtiger Schritt in einem gestrafften Make-up-Look.

Anweisungen

• Wählen Sie einen Mascara vermarktet hauptsächlich für Verlängerung, da diese neigen, eine leichtere Formel haben. Überprüfen Sie, ob die Wand ist schlank mit kurzen Borsten, die eng gepackt sind.

• Geführte Wimperntusche Rohr unter einen Strom von heißem Wasser für fünf Minuten, wenn das Produkt trocken und hart zu arbeiten mit geworden ist.

• Pumpe der Zauberstab in der Tube ein paar Mal um zu schüren das Produkt.

• Drücken Sie den Zauberstab zurück ins Rohr schräg zur abwischen alle überschüssigen Wimperntusche, die Klumpen verursachen können.

• Wenden die Mascara an der Basis der Wimpern, dann hochziehen den Zauberstab beim wackeln hin und her. Wiederholen Sie, wenn notwendig, jeder Mantel Wimpern verpasst. Lassen Sie die Mascara trocknen.

• Führen Sie einen Peitsche Kamm durch die Wimpern, Verklumpung zu entfernen.