swisscamping.com

Wie Sie Ihre Zehennägel pflegen

Wie Sie Ihre Zehennägel pflegen

Die Zehennägel korrekt zu säubern ist überraschend wichtig. Die Füße oft Reisen nackt auf dem Boden und heben Sie Keime, Bakterien und Schmutz, die unter den Nägeln erwischt. Wenn nicht richtig gereinigt, können die Zehennägel verfärben oder Infektionen, so dass es peinlich zu tragen Flip-flops oder gehen barfuß in der Öffentlichkeit zu erhalten. Vermeidung von Infektionen, Bräutigam Zehennägel jede Woche.

Anweisungen

• Entfernen Sie alle Nagellack mit Wattebausch und sanfte Polnisch Remover. Vermeiden Sie zu hart reiben, kratzen Nagel führen könnte.

• Einweichen Füße in warmen, salzigen Wasser zum Kampf gegen eine mögliche Infektion.

• Waschen Sie Ihre Füße mit einigen sanften Seife und warmem Wasser nach ein paar Minuten einweichen. Gründlich mit einem sauberen Handtuch trocken.

• Tauchen Sie einen Wattebausch in professionellen Nagelhautentferner oder Olivenöl und Po sanft einmassieren, bis die Nagelhaut weich sind. Drücken Sie zurück die Nagelhaut sanft mit Nagelhaut-Schieber.

• Verwendung Zehennagel Clippers zu senken, Zehennägel quer über. Achten Sie darauf, dass Sie nicht so weit kürzen, dass es die darunter liegende Haut verfügbar macht. Schnitt, bis die Haut für kürzere Nägel und direkt über die Haut für längere Nägel beginnt.

• Verwenden Sie eine saubere Datei-Datei unten keine scharfen Kanten. Verwenden Sie einen Puffer kurz auf den Gipfeln der Nägel, um die Nagel-Oberflächen zu glätten. Drücken Sie nicht schwer, den Nagel beschädigen könnten.

• Massage Feuchtigkeitscreme in den Fuß und Zehen halten die Haut weich und geschmeidig.

• Tragen Sie frische Baumwollsocken, Schweiß und Feuchtigkeit den ganzen Tag entführen um gute Zehennagel Gesundheit zu verlängern.

Tipps & Warnungen

  • Achten Sie auf jede eingewachsene Zehennägel oder Zehennägel mit Flecken oder andere Anomalien, wie diese Anzeichen einer Infektion sein könnte.