swisscamping.com

Wie Sie Ihren eigenen Kaffee Cellulite-Behandlung-Peeling

Topische Koffein hat sich gezeigt, um das Erscheinungsbild der Cellulite, mitunter ganz erheblich zu reduzieren. Statt Ausgaben von mehr als $100 für die neue Koffein-Cremes oder nehmen sich Zeit für lange Behandlungen, stellen Ihre eigene Version, die Sie, zweimal in der Woche verwenden können mit Recht in der Dusche... ein, die auch die Haut und Ton Ihre Arme und Beine auf andere Weise verbessert. Dieser eHow Artikel zeigt wie man einen starken Kaffee, die Behandlung, die Sie mit preiswerten Küche Zutaten Peitsche zu scheuern. Das Koffein reduziert das Erscheinungsbild der Cellulite, die ätherisches Rosmarinöl Cellulitis kleiner erscheinen und macht Arme und Beine sehen mehr getönten mit besseren Durchblutung der Haut, der Zucker ist ein Peeling, das Hautbild verbessert und kann helfen, das Aussehen von Cellulite zu minimieren und das Olivenöl ist eine wunderbare Weichmacher für die Haut.

Anweisungen

• Erhalten entweder eigene gebrauchte koffeinhaltigen Kaffeesatz, frisch gemahlenen koffeinhaltigen Kaffeebohnen (Dadurch wird eine stärkere Behandlung) oder koffeinhaltigen Instantkaffee (wenn Sie nicht Ihre eigenen koffeinhaltigen Kaffee zu Hause machen).

• Mix-12 Tropfen ätherisches Rosmarinöl in drei Esslöffel Olivenöl.

• Mix 1 Teil Zucker (braun oder weiß, Ihrer Wahl) mit 3 Teile Kaffee.

• Dann Mischung infundiert Rosmarin-Olivenöl mit dem Kaffee und Zucker Gemisch zu einer Paste. Speichern Sie im Kühlschrank bis zum Einsatz.

• Zweimal in der Woche kräftig reiben Sie Ihren Kaffee Cellulitis Behandlung Peeling auf Krisengebiete, warten Sie drei Minuten, dann abspülen.

Tipps & Warnungen

  • Sichere Käse Tuch, einen Kaffeefilter oder ein kleiner Bildschirm über den Abfluss der Dusche, wenn Sie sind besorgt über Kaffeesatz geht den Bach runter.
  • In diesem Artikel nicht zu diagnostizieren, behandeln oder Heilung der Krankheit, und kein Ersatz für Ihren Arzt. Autor übernimmt keine Haftung und bietet Artikel nur für Bildungszwecke vorgesehen. Eltern sind verantwortlich für alle Tätigkeiten, die mit ihren Kindern. Autor von Artikeln sind mit copyright Landesamt registriert und mit Copyscape geschützt