swisscamping.com

Wie Sie langsam kochen Türkei

Wie Sie langsam kochen Türkei

Eine Türkei, die zu schnell kochen kann führen häufig zu trocken, geschmackloses Essen. Da die Türkei in so viele verschiedene Rezepte verwendet werden kann, möchten Sie tun alles, was Sie können, um dies zu verhindern. Der beste Weg ist, nehmen Sie sich Zeit und Ihre Türkei langsam kochen.

Anweisungen

• Backofen Sie den auf 325 Grad.

• Geben Sie Ihre Türkei eine schnelle spülen unter der Spüle und legen Sie sie in Ihrer Bratpfanne. Überprüfen Sie, wenn es ein Beutel mit den Innereien oder einen Hals gibt. Wenn vorhanden ist, dann entfernen Sie diese. Unten die Bratpfanne etwas Wasser hinzufügen.

• Verkleiden sich die Türkei für eine kleine bisschen für Geschmack und so nicht austrocknen. Reiben Sie großzügig Pflanzenöl überall auf Ihre Vogelarten, darunter seine Beine und Seiten. Jetzt wenn Sie die Gewürze hinzufügen, werden sie Türkei wegen des Öls bleiben. Streuen Sie Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver ganzen der Türkei. Sie möchten eine gute Menge der Gewürze verwenden, aber nicht die ganze Flasche dort dump.

• Decken Sie Ihre Türkei mit Alufolie oder Ihre Bratpfanne Deckel. Setzen Sie Ihre Türkei im Ofen und nach dem Gewicht Ihrer Türkei kochen. Ein 8 - 12 lb Türkei dauerte ca. 3 Stunden zu kochen; eine 12-14 lb Türkei, 3 3/4 Stunden, eine 14 - 18 lb-Türkei, 4 1/4 Stunden; und ein 18 - 20-lb-Türkei 4 1/2 Stunden dauern würde. Etwas mehr als 20 lbs, prüfen Sie nach 5 Stunden.

• Sorgfältig nehmen Sie Ihre Bratpfanne aus dem Ofen und überprüfen Sie die Temperatur der Putenbrust. Wenn Ihre kochende Thermometer 170 Grad sagt, bist du gut. Etwas weniger als die und der Türkei muss zurück an den Ofen.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie beschließen, an der Innenseite der Ihre Türkei Füllung hinzufügen, fügen Sie zusätzlich 30 Minuten Ihrer Garzeit hinzu.
  • Wegen der Gefahr von Salmonellen, empfiehlt die USDA jetzt Temperaturen nicht weniger als 325 Grad zum Kochen von Fleisch und Geflügel.