swisscamping.com

Wie Sie nach Europa zu reisen, wenn Sie eine US-Einwohner sind

Wie Sie nach Europa zu reisen, wenn Sie eine US-Einwohner sind

Nach Europa Reisen, bietet die Möglichkeit, eine Vielzahl von Ländern ohne große Reisezeit zwischen ihnen zu erleben. Die meisten europäischen Länder sind Teil der Europäischen Union und erfordern keine US-Bürger Touristenvisa vor der Einreise beantragen. Sie können die Zugfahrt in 32 Länder; 21 Länder benutzen die gleiche Währung, den Euro. Vor der Abreise für Europa, können Sie rufen Reise-Bücher, Websites und Freunde, die ins Ausland gereist sind.

Anweisungen

• Forschung, der Länder und Städte, die Sie besuchen Wochen bis Monate, bevor Sie auf Ihrer Reise fahren möchten. Viele Attraktionen erfordern Reservierungen und höhere Eintrittspreise für Devisenausländer. Musst du auch berechnen, wie lange die Fahrzeit zwischen den Städten und die Dauer Sie ist jeweils vor Ort bleiben wollen. Wenn die Schwester Stadt in Ihrer Heimat USA ist in Europa, versuchen, zu besuchen. Möglicherweise gibt es interessanter historischer Bedeutung zwischen Ihrem Haus und ihrer Schwester Stadt. Chicago hat beispielsweise 28 Schwester Städte, einschließlich Warschau und Hamburg, Deutschland. Diese Beziehungen werden oft als Indiz für Geschichte und Diplomatie erstellt.

• Erstellen Sie ein Budget für Ihre Reise. Zählen Sie die Besucherzahlen Preise zu Museen und Sehenswürdigkeiten, diese Kosten sind in der Regel höher für Touristen. Überschätzen Sie den Geldbetrag für Lebensmittel, Souvenirs, Unterkunft und shopping ausgeben. Viele Länder verlangen eine Wegzugsbesteuerung, die Sie zahlen müssen, um das Land zu verlassen. Forschung, welche Länder verlangen diese Wegzugsbesteuerung und den Betrag, den sie verlangen. Stillgelegte dieses Geld, so dass Sie es während Ihrer Reise nicht ausgeben.

• Lesen einen Reisebericht über die Kultur, Allgemeines Verhalten, Sicherheit des Raumes und die besten Plätze zum bleiben, Essen und zu sehen. Reise-Bücher auch informieren Sie über die Betrügereien, die viele Einheimische auf Touristen ausgeführt. In der Regel will ein fremder nie um Ihnen zu helfen, weil er ein netter Mensch ist. Beispielsweise könnte eine Person nähern Sie am Bahnhof erhalten Sie einen Rabatt auf Tickets, weil er, die Teller und die Sprache weiß anbieten. Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass er möchte dies für jemanden zu tun, was er nicht kennt, und er wird am Ende laden Sie mehr, wenn er die Zahlung später fordert.

• Notieren Sie den Speicherort der jeder US-Botschaft in alle Länder und Städte, die Sie besuchen. Wenn man in einer schlechten Situation wie Ihr Eigentum gestohlen, Sie belästigt oder überfallen, Sie Ihren Pass verlieren oder Sie in anderer Weise diskriminiert werden, schützt der US-Botschaft Ihre Rechte als ein US-Bürger. Sie können Ihnen Beratung und bieten die richtige Schreibarbeit um Ihnen helfen, Ihr Problem zu lösen.

• Schützen Sie Ihre Benutzerkennung und wertvolle Gegenstände zu allen Zeiten---ob im Zug, in Ihrem Gästehaus oder Innenstadt zu Fuß. Viele Menschen sind unterwegs mit einem sicheren Pass-Inhaber unter ihrem Hemd. Stellen Sie sicher, dass Ihre Immobilie jederzeit für Sie sichtbar ist. Jedes Jahr besuchen Tausende Touristen Europa. Einige einheimische haben ein Geschäft aus stehlen Geld, Portemonnaies, Taschen und andere Wertgegenstände von schlecht informierten Touristen gemacht.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie eine Kalkulationstabelle, um Ihr Budget zu erstellen.