swisscamping.com

Wie Sie vermeiden, von einem Hai gefressen

Sind Sie jemand, der das Wasser ohne die Partitur von "Jaws" eingeben kann nicht seinen Weg in Ihr Gehirn kriechen? Der Film kann nicht haben permanent Angst jeder aus dem Wasser, aber es sicherlich pflanzte die Samen mit vielen, dass etwas unsichtbaren uns zuschauen kann von unten. Obwohl die meisten von uns sich bewusst, dass die Statistiken über Angriffe auf astronomisch zu unseren Gunsten sind sind, können einige Leute noch finden selbst den Ozean aus Angst vor einer unerwünschten Begegnung geben ungern. Wenn Sie einer von ihnen sein zufällig, sind hier ein paar Tipps, die helfen könnten, Ihre Nerven zu beruhigen, und auch dabei Sie potentiell sicherer am Strand.

Anweisungen

• Geben Sie nicht das Wasser wenn Blutungen, auch wenn es nur ein Papier geschnitten. Haie haben einen scharfen Geruchssinn kombiniert mit der Fähigkeit, Spur Blut im Wasser zurück zu seiner Quelle. Um es in Perspektive zu setzen, kann ein Hai im Ozean aus mehr als ein Viertel Meile entfernt einen einzigen Tropfen Blut erkennen.

• Geben Sie das Wasser nicht, wenn Angeln in der Gegend stattfindet. Mit Bezug zu der Regel oben, verletzten und blutende Fische sind eine große Attraktion für einen hungrigen Hai.

• Schwimmen Sie mit einer Gruppe. Haie, wie alle Raubtiere, riskieren Verletzungen selbst bei jedem Versuch, die Beute zu fangen. Der einsame Schwimmer ist die beste Option für eine einfache Mahlzeit in den Augen eines vorsichtig Hai.

• Vermeiden Sie schwimmen in Bereichen, wo die Sicht begrenzt ist. Regen Wasser erhöhen die Chancen für einen Fisch oder ein anderes Element Beute verwechselt wird.

• Nicht schwimmen Sie, in der Nähe von Dichtungen. So niedlich sie auch sein mögen, Dichtungen sind eine bevorzugte Nahrungsquelle für Haie und Sie wollen sicherlich nicht zu einer verwechselt werden.

• Nicht schwimmen Sie, in der Dämmerung und Dämmerung. Dies ist, wenn Haie in Küstennähe zu füttern, kommen, Schwimmen zu diesen Zeiten ist das Äquivalent also von einer riesigen Abendessen Glocke läuten.

• Vermeiden Sie schwimmen in der Nacht. Während Ihre Sichtbarkeit eingeschränkt ist, Verlass der Hai auf seine anderen Sinne zu füttern. Mit anderen Worten, würden Sie ihn kommen nie sehen.

• Vermeiden Sie das Tragen von Schmuck. Das Licht reflektieren, es kann die Schuppen eines Fisches verwechselt werden. Vermeiden Sie auch hell farbigen oder gemusterten Badeanzüge tragen. Haie sehen Kontrast sehr gut und können kommen näher an etwas zu untersuchen, die ihr Auge fällt.

• Schwimmen Sie nicht im Abwasser-beladene Wasser. Nicht sicher, warum Sie würde, aber wenn Sie so geneigt, Sie wissen sollten, dass diese Bereiche Köder gewinnen und Köder Haie locken.

• Vermeiden Sie schwimmen in der Nähe von steilen Steilwände und Flussmündungen. Haie häufig diese Bereiche zu füttern.

Tipps & Warnungen

  • Halten Sie es in die richtige Perspektive. Sie sind viel eher durch eine Biene oder eine wütende Hunde auf dem Land herausgenommen werden als von einem hungrigen Fischen auf dem Meer verschlungen. Haie sind ein wichtiger Bestandteil unseres Ökosystems. Angesichts der Tatsache, dass mehr als 1 Million Haie jedes Jahr durch den Menschen geschlachtet werden, scheint es, dass sie weit mehr Angst vor uns, als wir von ihnen haben.