swisscamping.com

Wie Sie wissen, wenn Tilapia ist immer noch gut

Wie Sie wissen, wenn Tilapia ist immer noch gut

Mild, weiß und flockig Buntbarschen geht mit vielen Fisch-Rezepte. Tilapia Filets können werden zerschlagen und gebraten, gegrillt, oder paniert und gebacken für köstliche Abendessen oder leckeren Mittagessen-Tarif. Buntbarschen schmeckt am besten frisch, aber Einfrieren Filets ist eine bequeme Möglichkeit, die Fische für den späteren Verzehr zu bewahren. Egal ob es frisch oder gefroren, muss Buntbarschen richtig gespeichert werden, um Verluste zu vermeiden. Halten Sie Ihre Tilapia-Filets Verkostung ihr Bestes mit den Fischen, bevor es schlecht geht.

Anweisungen

• Sehen Sie sich die Farbe des Filets. Frischen Tilapia bleiben gut für ein bis zwei Tage im Kühlschrank und etwa sechs bis acht Monate in eine Tiefkühltruhe. Die Fische sollten eine weiße bis rosa / weiß Farbton haben. Grau-getönten Fleisch oder Flecken auf den Fisch sind eine Angabe, die das Fleisch verdorben hat.

• Überprüfen Sie die Festigkeit der Fische. Die Filets sollten ein Gefühl feucht und dicht haben. Fisch mit einer weichen, breiigen Konsistenz zu verwerfen.

• Riechen Sie der Fisch. Buntbarschen gedeiht sowohl in frischen als auch in Salzwasser. Finden Sie heraus, welcher Umgebung Ihre Fische im angesprochen wurde. Süßwasser Buntbarschen sollte überhaupt kein Geruch haben gute Salzwasser Buntbarschen haben einen Meerwasser-Geruch Wegwerfen der Fisch, wenn es sauer, muffig oder foul riecht.

Tipps & Warnungen

  • Fixieren Sie Tilapia Filets, indem sie in Plastikfolie wickeln und Speicherung in einer Kunststoff Gefrierbeutel in eine Tiefkühltruhe.
  • Verbrauchen Sie Buntbarschen nicht, wenn Schimmel vorhanden ist.