swisscamping.com

Wie undichte Stellen am Wohnwagen zu versiegeln

Mit Einsatz und dem Alter werden die meisten Wohnwagen, ob hart, doppelseitig oder ein Pop-up, schließlich Leck. Diese Wasserlecks können schwierig zu finden sein. Aber wenn Sie die Zeit zu finden und das Leck sofort zu reparieren, Sie können verhindern, Schimmelbefall und Schäden an den Anhänger, die mehr komplexer und kostenintensiver zu beheben sein wird.

Anweisungen

• Die undichten Stellen von Verschlauchen der Wohnwagen in Abschnitten zu finden. Da Wasser reist, kann die nasse Stelle sehen Sie im Inneren des Anhängers nicht nahe der Quelle des Lecks sein. Verwenden Sie einen Schlauch auf verschiedenen Abschnitten auf der Außenseite des Anhängers auf ein low-Flow festgelegt, um wo das Wasser eintritt, den Trailer zu sehen.

• Ermöglichen Sie den Trailer zu trocknen, wenn Sie das Leck gefunden haben. Offene Türen und Fenster zu lüften das Innere.

• Reinigen Sie die Außenseite des Anhängers um das Leck mit einem Lappen und Wasser (1/2 Teelöffel Seife zu 1 Gallone Wasser) und einige Geschirrspülmittel Seife. Trocknen Sie die Fläche mit einem Handtuch nach der Reinigung.

• Verwenden Sie eine Gummi-Dach-Dichtstoff, kleine Risse oder Leerzeichen um das Schiebedach zu versiegeln. Diese können in der Regel auf Bereiche hergestellt aus Gummi, Fiberglas, Holz, Aluminium oder Stahl verwendet werden. Verwenden Sie das Produkt gemäß den Anweisungen des Labels.

• Verwenden Sie ein RV Patch Kit oder Abdichtung Band für große Risse auf dem Dach, Wände oder für die Leinwand ein Popup Camper. Diese Produkte sind erhältlich bei den meisten RV oder camping Anhänger liefern Läden und bietet Anleitungen speziell für das Produkt und die Art der Leck benötigen Sie zu versiegeln.