swisscamping.com

Wie wirkt die Sonne Vergiftung der Haut aus?

Wie wirkt die Sonne Vergiftung der Haut aus?

Einführung

Die meisten von uns haben mal erfahren, wo wir haben zu viel Zeit in der Sonne verbracht und haben gebrannt bekommen. Jedoch wenn bewegt ein Sonnenbrand sich davor, nur ein brennen, dass Sonne Vergiftung? Die Wahrheit ist, dass sogar ein Sonnenbrand Sonne Vergiftung, unabhängig davon, wie schwerwiegend der Brennvorgang ist. Sun-Vergiftung und Sonnenbrand sind, dass beide Formen der LICHTALLERGIE, oder mit anderen Worten, eine allergische Reaktion auf zuviel Sonne betrachtet.

Auswirkungen auf die Haut

Sun-Vergiftung kann ein UV-Sensitive-Ausschlag erstellen. Dieser Ausschlag kann die exponierten Stellen der Haut vollständig abdecken. Ein UV-Hautausschlag sieht ähnlich wie ein Sonnenbrand, außer für die roten Bereiche der Haut sind auch geschwollene und juckende. Sun-Vergiftung kann durch Blasen und Peeling Haut begleitet werden. Sun-Vergiftung kann in Form von Sonnenflecken auch dauerhafte Hautschäden verursachen. Dies sind Bereiche, die dunkler oder heller Haut Pigmente, die Flecken in unterschiedlicher Größe auf die Bereiche, die die Sonne am stärksten ausgesetzt erscheint.

Physikalische Effekte

Sondern auch Auswirkungen auf die Haut reagiert Ihr Körper auch physisch auf Sonne Vergiftung. Die Sonne Vergiftung Leiden erfahren auch Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Kopfschmerzen und Fieber. Entfernen Sie bei den ersten Anzeichen dieser Symptome sich von der Sonne sofort. Wenn die Symptome nicht selbst entlasten tun, sobald Sie aus der Sonne sind, suchen Sie Arzt auf.

Prävention

Der beste Weg, Sonne-Vergiftung zu verhindern ist, zu vertuschen, bevor Sie in direktem Sonnenlicht gehen. Verhindern, dass außerhalb in Zeiten des Tages, wo die Sonne direkt steht, Overhead. Hoher Sonnenschutz SPF zu aller Zeit im Freien zu tragen. Trinken viel Wasser und cool bleiben können auch helfen, Sonne-Vergiftung zu verhindern.

Behandlung

Wenn Sie glauben, Sie habe Vergiftung Sie Sonne ausgesetzt haben Behandlungsmöglichkeiten. Zuerst entfernen Sie sich vor direktem Kontakt mit der Sonne, vorzugsweise irgendwo kühl. Trinken Sie viel Wasser starten wieder hydratisieren Ihren Körper. Eine coole (aber nicht eiskalt) Kompresse auf den Bereich angewendet kann auch lindern die Schwellung und Schmerzen, Sonnenbrand und Vergiftung der Sonne zugeordnet. Wenn ein UV-Ausschlag entwickelt kann der Arzt auch verschreiben Kortikosteroid Creme oder Prednison bei Bedarf.