swisscamping.com

Wie zu reinigen Leder verschmutzt

Die Ausgaben für Lederwaren macht die Ansammlung von Schmutz, Schmutz, Flecken und Schimmel eine teure Erfahrung. Firmen haben dieses Dilemma durch effektive Fertigung behoben, aber teuren Leder-Reinigungsmittel, die meisten davon können erstellt werden viel billiger zu Hause für viel weniger Geld. Die größten Gefahren mit der Reinigung von Lederwaren ist übermäßig hart Reinigungsmittel verwenden und keine Klimaanlage das Element später führt zu Austrocknung und Rissbildung des Leders und beschädigen die Farbstoffe drin. Eine gründliche Leder Reinigung sollte eine Haushalte Öl, wie Leinöl oder Olivenöl, zur Wiederherstellung der natürlichen Ölen im Leder einbeziehen.

Anweisungen

• Ein Teil Wasser mit einem Teil Isopropanol in eine saubere Sprühflasche mischen. Sprühen Sie ein leichtes beschlagen dieser Mischung auf irgendwelche stellen Schimmel oder Mehltau, und wischen Sie diese Lösung mit einem sauberen weißen Tuch Lappen, der erste Schritt in eine vollständige Reinigung. Lassen Sie das Leder-Artikel, die nicht in der Sonne trocknen.

• Pre-Treat Flecken auf dem Leder durch sanft ein Klecks Zahnpasta in den Fleck, und dann die Zahnpasta Abwischen mit einem sauberen, feuchten Tuch Lappen. Sprühen Sie einen sogar Mantel von Aerosol-Haarspray direkt auf harten oder hartnäckige Flecken und wischen Sie das Spray entfernt mit einem sauberen, trockenen Tuch Lappen vor eine allgemeine, allgemeine Reinigung.

• Ein Teil weißen Essig mit zwei Teile roh oder Speise-Leinöl in einem kleinen, sauberen Behälter oder Schüssel mischen.

• Anwenden die weißen Essig und Leinsamen-Öl-Gemisch auf das Leder-Element in einer gründlichen, sogar mit einem sauberen, weißen Tuch Lappen zu beschichten. Arbeiten Sie die Mischung in das Leder mit einer kreisförmigen Bewegung.

• Lassen Sie die Mischung auf das Leder Artikel etwa 24 Stunden, und Polieren es aus, mit einem sauberen Lappen. Verwendung Terry oder eine Waffel Weben Tuch, am besten die restliche weiße Essig und Leinsamen-Öl-Mischung auf dem Leder zu sammeln.

Tipps & Warnungen

  • Test Reinigungsverfahren an einem unauffälligen Ort sicherstellen, reinigen, heben Farbstoffe in das Leder nicht entfernt. Verlust der Farbstoff ein Problem aus weicher Leder, versuchen Sie eine Handvoll Schaum Coordonnées Spülmittel zu den Schmutz sanft zu brechen, so dass es entfernt abgewischt werden kann. Verwenden Sie nur den Schaum und als wenig Wasser wie möglich. Sie müssen möglicherweise dies einige Male wiederholen.