swisscamping.com

Wie zum Extrahieren von Pinienkernen

Wie zum Extrahieren von Pinienkernen

Pinienkerne sind essbare Samen, die von den weiblichen Tannenzapfen bestimmter Arten von Kiefern kommen. Sie ähneln kleine Körnern von Mais und befinden sich unterhalb der Zapfen Skalen. Pinienkerne sind durch eine harte äußere Schale und die geschlossenen Schuppen der Zapfen geschützt. Aus diesem Grund können sie schwierig, ohne spezielles Werkzeug zu entfernen sein. Jedoch können man mit ein wenig Geduld und Zeitaufwand, Pinienkernen aus Tannenzapfen zu Hause ernten.

Anweisungen

• Trocknen Sie die Tannenzapfen zu eröffnen, die Waage. Dies kann eine Reihe von verschiedenen Möglichkeiten erfolgen. Die erste Technik ist die Tannenzapfen in Jute Säcke und legte sie draußen in der Sonne. Stellen Sie sicher, sie sind in einem warmen, trockenen Ort, und lassen Sie sie draußen für 3 bis 5 Tage, spiegeln die Beutel pro Tag. Die andere Methode ist es, setzte die Tannenzapfen in einer einzigen Schicht oben auf die Jute-Taschen und legen Sie sie vor einem Kamin oder Ofen zu öffnen. Lassen Sie sie dort, bis die Waage austrocknen.

• Setzen Sie die getrockneten Tannenzapfen in einen Sack, wenn sie nicht bereits in einem und schütteln Sie den Beutel um Pinienkerne aus den Zapfen zu lockern. Verwerfen Sie die leere Tannenzapfen; Verwenden Sie ein kleines Steakmesser, Pinienkerne freizugeben, die noch mit der Waage festhalten.

• Entleeren Sie die Pinienkerne auf einem Bildschirm mit 1/2-Zoll-Lücken. Führen Sie Ihre Hand über Pinienkerne, aus ihren Schalen zu trennen. Vergewissern Sie sich, über eine saubere, Ebene Oberfläche (z. B. eine Tabelle), dazu, Pinienkernen und Schmutz durch den Bildschirm fallen können.

• Speichern Sie die gereinigten Nüsse in einem luftdichten Behälter. Pinienkernen gehen schnell, schlecht, so ist es am besten, sie innerhalb weniger Tage der Ernte zu benutzen