swisscamping.com

Wo ist die chinesische Mauer auf der Karte?

Wo ist die chinesische Mauer auf der Karte?

Die große Mauer in China ist einer der weltweit bekanntesten architektonischen Sehenswürdigkeiten. Im siebten Jahrhundert v. Chr. errichtet chinesische Kriegsherren die Wand um China von nomadischen Jäger zu verteidigen. Seit 2.000 Jahren arbeitete die "Arbeiter" Chinas große Dynastien, die große Mauer beizubehalten. Heute ist es eine Touristenattraktion und Symbol für Chinas langer Geschichte als eine Nation.

Ostchina

Um die große Mauer in China auf der Karte zu finden, suchen Sie nach Korea Bucht und der Bohai-Meer an der Ostküste Asiens. Die Schnittmenge von 40 Grad nördlicher Breite und 120 Grad östlicher Länge zu finden. Westlich von diesem Punkt in der Küstenstadt Qinhuangdao ist das Ostende der chinesischen Mauer.

Nördlich von Beijing

Die große Mauer weiter westlich durch die Berge nördlich von Chinas Hauptstadt Beijing. Viele Touristen fahren von Peking, die chinesische Mauer zu besuchen, weil es südlich der großen touristischen Zentren wie bei Badaling und Mutianyu ist. Die große Mauer weiter nach Westen, China, weit draußen in der Wüste verschwendet.

Weiter nach Mongolei

In Zentralchina läuft die große Mauer etwa parallel zur heutigen Grenze Mongolei. Der westlichste Punkt liegt in der Nähe von Jiayuguan in der Provinz Gansu.