swisscamping.com

Wo man Fische in King County, Washington

Wo man Fische in King County, Washington

Sogar der schnellste Blick auf die Landkarte des King County zeigt eine Landschaft übersät mit Seen und durchzogen von Bächen, aber welche Karte Ihnen nicht sagen, dass diese Gewässer eine unglaubliche Fülle von Fisch beherbergen ist. Angler mit aktuellen Washington Angelscheine können fruchtbare Bass Seen in eiskalten Forelle Streams nahezu unbegrenzten Fangmöglichkeiten in King County zugreifen.

Der große Macher

Eingebettet zwischen Seattle und Bellevue, ist Washington Lake mit Abstand der größte See im King County und auch eine der unterschiedlichsten. Bass sind die Hauptattraktion für viele Angler, besonders im Sommer, und Sie können große Schwarzbarsch um Bereiche der felsigen Küstenlinie, Docks und Brücke Pilings finden. Forellenbarsch sind etwas weniger häufig, aber Sie finden eine Vielzahl von ihnen um Unkraut Bereiche. Im Frühling und Herbst verschiebt die Betonung gegenüber kaltem Wasser Tierarten wie Steelhead, Königslachs und Cutthroat-Forelle. Wird also in der Nähe von großen städtischen Gebieten Kisten viel Fischereidruck auf Lake Washington, aber mit 22.000 Hektar Wasser zu wählen, es sollte nicht allzu schwer, eine Stelle zu finden sein.

Forelle-Federung

Die Washington Abteilung der Fische und andere Tierarten Bestände Forelle in Dutzende von Seen in King County jedes Jahr, aber nur wenige Seen bieten solche durchweg hervorragende Tout als Margaret See Angeln. Eine relativ kleine Körper des Wassers bei 53 Hektar See Margaret Forellenfischen auf Hochtouren mit Saisonauftakt Mitte April startet und nicht anfangen, erst im Juni, lohnende Frühling Angler mit kräftigen Stringer Regenbogen und ruinöse Tout Wanderweg aus. Das Eröffnungsdatum der Forellen-Saison variiert von Jahr zu Jahr, und finden Sie aktuelle Informationen auf der Webseite der Washington Abteilung der Fische und andere Tierarten. Margaret See beträgt ca. 45 Minuten östlich von Seattle, und ein Boot starten zitieren befindet sich am Südende des Sees.

Barsch in Hülle und Fülle

Wohl der beste See im King County für Yellow Perch, sitzt 285 Hektar großen See Sawyer nahe dem südlichen Rand des King County. Barsch-Angeln ist sehr gut, von Juni bis August, und diese Fische oft strike Leben Würmer, kleine Jigs und Unkraut, Felsen, Pfähle und Kies-Boden Regionen live Minnows. See-Sawyer ist ein vielfältig Warmwasser-See und Barsch Fischer sind wahrscheinlich, ein bunter Strauß von anderen Panfish, einschließlich Gemeiner Sonnenbarsch Mondfisch, Bluegill und Black Crappie zu fangen. Wer auf der Suche nach größeren Spiel kann für Largemouth und Schwarzbarsch, die am besten zwischen April und September beißen umgewandelt.

Ein wenig von allem

Ein paar Meilen südlich von Seattle, Winkel-See ist fast vollständig umgeben von privaten Häusern und Hütten, aber lassen Sie sich nicht von seiner Vororte Einstellung-Narr, die Sie in das Denken dieser Sees, heraus gefischt werden. Diese 100 Hektar großen See bietet einige der heißesten Kokanee Lachs Angeln in der Region während der Sommermonate und Frühjahr Fischer finden Tonnen Regenbogenforelle Recht, nachdem die Saison im April beginnt. Wenn Warmwasser Arten Ihr Stil sind, finden Sie im Mai, Forellenbarsch um Unkraut Betten im Juni und Juli und Rock Bass in felsigen Gebieten den ganzen Sommer hindurch Steinbarsche in der Nähe von flachen Pinsel Pfähle.

Ein Fluss fließt hindurch

Der Cedar River fließt durch mehr als 45 Meilen von King County. Eine der mehreren erstklassigen Forelle Streams in der Grafschaft--Issaquah Creen und Sammamish River auch sind sehenswert--der Cedar River unterstützt das ganze Jahr über Populationen von Regenbogen, Meuchler und Bull Forelle. Forelle und Lachs Arten einschließlich Coho, Chinook, Sockeye, machen Kokanee und Steelhead den Weg in den Fluss zu verschiedenen Zeiten zwischen Herbst und Frühjahr laichen. Der Fluss eignet sich gut für Kajaks und Schwimmer Rohre und Dutzende von Parkanlagen, Zugriff auf Websites und Brücke Überfahrten bieten Orte, vom Ufer aus zu fischen. Trotz mehrere Stadtgebiete durchfließt, sind der Cedar River Banken weitgehend schattigen und bewaldet, so dass des Fluss ideal für Fischer auf der Suche nach Einsamkeit.