swisscamping.com

Zerfetztes Huhn vorbereiten für eine Pot-Torte

Topf-Torten enthalten eine Kruste oben und unten mit einer herzhaften Füllung. Topf-Torte-Füllungen bestehen im Allgemeinen aus Rindfleisch, Türkei oder Huhn. Da Topf Torten klein sind, kann es schwierig, große Stücke Huhn in die Füllung zu setzen sein. Viele Menschen bevorzugen, das Huhn in kleine Stücke zerreißen, so dass es mehr der Füllung umfasst. Schreddern Huhn mag, wie es viel Anstrengung erfordert, aber das Hühnerfleisch leicht vernichten wird, solange Sie es richtig zu kochen und das Geflügel feucht halten.

Anweisungen

• Legen Sie die Hähnchenbrust in einen großen Topf. Bedecken Sie Hähnchenbrust mit Wasser und fügen Sie Gewürze wie Salz, Pfeffer und Zwiebel-Pulver hinzu, wenn Sie es wünschen.

• Sitzen Sie den kochenden Topf über mittlerer Hitze. Bringen Sie das Wasser zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze aus Mittel-bis das Huhn köcheln lassen, bis es vollständig kocht.

• Entfernen Sie das Huhn aus dem Topf, wenn eine sichere Temperatur von 165 Grad erreicht. Legen Sie das Huhn auf ein Schneidebrett und lassen sie für 15 bis 20 Minuten abkühlen.

• Vernichten Sie das Huhn, mit zwei Gabeln. Verschieben Sie die Gabeln in entgegengesetzte Richtungen, das Huhn in feine Stücke reißen. Verwerfen Sie die Knochen und Haut.

• Schneiden Sie das Huhn in kleinere Stücke mit einem Messer, wenn Sie es wünschen. Fügen Sie das Huhn Topf-Torte-Rezept.

Tipps & Warnungen

  • Behalten Sie das Wasser, dem das Huhn in kocht eine schmackhafte Brühe zu erstellen.
  • Lassen Sie nicht das Huhn länger als zwei Stunden aussetzen, weil gefährliche Bakterien zu bilden beginnen können.