swisscamping.com

Zum Camp langfristige

Zum Camp langfristige

Ausgaben Zeit im Freien können Sie abseits von der Hektik des städtischen Lebens, wie Luftverschmutzung, Verkehr und Lärm viele erhalten. Für diejenigen ohne Miete oder Zuhause Zahlungen zu kümmern kann die camping sogar einen Weg zu reduzieren auf die Lebenshaltungskosten für eine Weile sein. Camping langfristige, erfordert die alles ist mehr als drei oder vier Tage, ein wenig Planung jedoch damit Bestimmungen und Betriebsstoffe ordnungsgemäß erworben werden. Einmal erleben Weg in den Frieden und die Schönheit der Natur, diejenigen, die oft langfristige camp Stressabbau und ein tiefes Gefühl der Entspannung.

Anweisungen

• Recherchieren Sie Ihren Standort. Obwohl die meisten privaten Campingplätze keine Grenzen in Bezug auf, wie lange Sie haben Campen erlaubt ist, tun viele öffentliches Land. Staat und Nationalparks sowie die Wildnisgebiete oft 14 Tage hinken und benötigen Sie eine camping zu kaufen, die besagt, wie lange Sie für camping sein werden. Bestätigen Sie, dass der Speicherort, den Sie sich entscheiden kann, dass Sie zum Camp für die Länge der Zeit, die Sie möchten camping verbringen.

• Kaufen Sie Lebensmittel. Während frisches Obst und Gemüse zu kaufen, wenn nur für das Wochenende camping lecker Elemente sind, benötigen langfristige Camper bestand bis auf Artikel, die mehr nichtverderbliche sind. Dehydrierte Suppen und Chili können Sie sie lediglich durch Zugabe von heißem Wasser vorzubereiten und auch Packung Licht, eine Gegenleistung für diejenigen, die Wandern im camping Ziel planen. Konserven, wie Sardinen, Thunfisch und Bohnen, bleibt frisch bis die Dose geöffnet wird, sodass Sie sie auf unbestimmte Zeit griffbereit zu halten.

• Bereiten Sie für schlechtes Wetter. Langfristige Camper sollten sicherstellen, dass ihr Zelt, Schlafsack und Kleidung Entscheidungen angemessen zu bewältigen, Regenstürme oder jede andere Art von Unwettern, die in ihrem camping Bereich auftritt. Wasserdichte Regenkleidung, Notfall-Hand-Wärmflasche, eine gute Regen Fliege für das Zelt und gut gefütterte Schlafsäcke machen eine Tonne Unterschied, wenn das Wetter sauer dreht.

• Für Notfälle vorbereiten. Ein standard erste-Hilfe-Kit, die Bandagen, topische Antibiotika und andere Medikamente wie Schmerzmittel und kalten enthält Heilmittel oft macht den Unterschied zwischen einer geringfügigen medizinische Situation ernster drehen, oder nicht. Wenn Sie weit von der Hilfe der Rangers oder andere Personen camping, ist unter einer erste-Hilfe-Klasse, bevor du gehst auch eine pfiffige Idee.

• Erfahren Sie mehr über das Gebiet. Lesen Bücher über Tiere, Pflanzen und Geographie des Bereichs gibt Ihnen wertvolle Erkenntnisse, die nur als nützlich erweisen könnte. Zu wissen, welche Schlangen sind giftig, welche Pflanzen essbar sind und wo sichere Quellen des Wassers gefunden werden können, sind alle sehr förderlich Überlebensfähigkeiten für langfristige Camper.

• Reinigen Sie Ihr Wasser. Obwohl Ihr eigenes Wasser für die kurzfristige Reisen kann, werden diejenigen, die viel Zeit in der Natur verbringen in ein Wasserreiniger investieren wollen. Mit diesem Gerät können Sie vorab behandeln Wasser vor dem Trinken und Kochen, so dass jede bakteriellen Krankheiten beseitigt werden.

• Waschen Sie Ihre Platten. Bringen Kunststoff oder Metall, Kochutensilien und Geschirr zu essen bedeutet, dass Sie mehr Aufgaben als Ihr Nachbar mit dem Pappteller tun können, aber es auf lange Sicht weniger Müll bedeutet.

• Bringen Sie Badehose und andere Wasser-freundlich-Geräte. Schläuche und Flotation Geräte machen camping an Seen, Flüssen und Bächen auch weitere Enoyable und können Sie zur Abkühlung an heißen Sommertagen.