swisscamping.com

Zutaten für Rosa Maria Blend

Zutaten für Rosa Maria Blend

Rosa Maria ist eine Art italienische Sauce, die hauptsächlich für Smokeless Brote und als Gewürz verwendet. Auch einsetzbar für Marinaden, Salatdressings und reibt. Rosa Maria besteht aus einer Mischung von Kräutern und Gewürzen, die zu seiner robusten, Signatur-Geschmack beitragen.

Rosemary

Was Rosa Maria aus anderen italienischen DIP Saucen trennt, ist die Dominanz der Rosmarin. Ursprünglich gewachsen auf immergrüne Sträucher und eine enge relativ Minze, hat Rosmarin einen starken, salzigen, fast Kiefer-wie Geschmack laut Whole Foods Markets. Rosmarin kann auch als Beilage für eine Vielzahl von Lebensmitteln, wie Huhn, Fisch und Omeletts, sowie Tomaten-Saucen und Suppen verwendet werden.

Knoblauch

Knoblauch ist das zweite stärkste Zutat von Rosa Maria Saucen. Knoblauch hat eine notorisch kräftigen Geschmack und stechend riechende aufgrund seiner Eigenschaften der Schwefelsäure. Knoblauch enthält Alliin, eine Chemikalie abgeleitet von Schwefel, die, wenn zerkleinert, in Allicin umgewandelt und Knoblauch gibt, seinen Signature Aroma und Geschmack. Diese Gewürznelke ist auch eine Fülle von Nutzen für die Gesundheit, einschließlich der Förderung der Herz-Kreislauf-Gesundheit, Immunität von Erkältungen und sogar Abneigung gegen Krebs, haben laut Universität Maryland Medical Center bekannt.

Ordonanz

Wie Knoblauch ist Oregano auch scharfen Gewürz. Es wird normalerweise in einem knappen Zeitraum in den meisten Rezepten verwendet. Verfügbar wurde, das ganze Jahr über, dieser italienischen Gewürz besser bekannt in den Vereinigten Staaten nach dem zweiten Weltkrieg, als amerikanische Soldaten die Würze aus Italien mitgebracht. Es ähnelt dem Marjaram, nach Food.com, aber nicht so süß und stärker im Geschmack.

Schwarzer Pfeffer

Ableiten von Pfefferkörner eine Rebe, bekannt als die Pfeffer-Pflanze, ist schwarzer Pfeffer einer der am meisten allgegenwärtigen Gewürze Kochen die. Nur eine geringe Menge schwarzer Pfeffer wird empfohlen, die meisten Rezepte, die es erfordern wie schwarzer Pfeffer das stärkste Pfefferarten bleibt. Es ist erhältlich in Supermärkten bundesweit entweder als ganze Pfefferkörner gemahlen oder pulverisiert werden.