swisscamping.com

Zweck der sitzenden Kabel-Presse-Übung

Zweck der sitzenden Kabel-Presse-Übung

Die sitzende Kabel-Presse ist eine Variation der obenliegenden Schulter Presse Übung. Die sitzende Position können Sie reduzieren das Niveau des Druckes auf den Rücken gelegt, während Sie die Bewegung ausführen. Die Verwendung von Kabeln hilft auch die Konstanten Spannung in den Muskeln während der Bewegung, damit die Übung effektiver erhalten. Also, wenn Sie Schulter Größe und Stärke in einer sicheren Weise erhöhen möchten, gehören Sie die sitzende Kabel-Presse in Ihre Training Regime.

Übung-Anweisung

Führen Sie die sitzenden Kabel-Presse während Ihr Schulter oder Oberkörper Training, je nachdem, wie Sie Ihr Übungsprogramm aufzuteilen. Platzieren Sie eine aufrechte Hantelbank in der Mitte zwei Seilzüge und passen Sie jeweils die unterste Position. Fassen Sie den Griff jeder Riemenscheibe und auf der aufrechte Bank mit dem Rücken gegen den Sitz und den Füßen auf dem Boden sitzen. Halten Sie die Kabel-Griffe von Ihren Schultern, mit Ihren Armen gebogen. Drücken Sie die Griffe über den Kopf von richten Ihre Arme und dann langsam wieder zurück bis in die Anfangsposition.

Beanspruchte Muskelgruppen

Die sitzende Kabel-Presse richtet sich in erster Linie die Schultern, speziell die vorderen und seitlichen Deltamuskel, Supraspinatus der Rotatorenmanschette und Ihre oberen Trapezius Muskeln. Diese Übung richtet sich auch Ihre Ellenbogen Flexor Muskeln, die den Trizeps und Anatomicum sind. Durchführen von sitzende Kabel Pressen werden auch aufbauen und stärken Ihre Arme neben Ihre Schultermuskulatur.

Sätze und Wiederholungen

Do drei bis fünf Sätze dieser Übung während jedem Training, die es in eingeschlossen. Start Ihrer ersten beiden legt mit leichteren Gewichten und zwischen 15 und 25 Reps dann tun für Ihre letzten drei Sätze pyramid die Gewichte bis auf die Seilzüge, 12, 10 und acht Wiederholungen für Ihre dritte tun setzt vier und fünf, beziehungsweise. Erholen Sie sich zwei Minuten zwischen den einzelnen Ihre Sets für Recovery-Zwecke.

Variationen

Die sitzende Kabel-Presse können Sie auch einseitig Ihre Schultern und Arme auszugleichen. Beispielsweise haben Sie einen etwas kleineren und schwächeren linken Schulter und Armmuskulatur, Sie können ausführen die Übung einseitig, oder einer Seite registriert, um diesen Mangel zu beheben. Wenn Sie dies tun, führen Sie zwei oder drei zusätzliche Sätze mit Ihrer schwachen Seite. Wenn Sie spinale Komplikationen nicht leiden, versuchen Sie, die ständige Variation der Übung. So stellen Sie sicher, dass Sie einen flachen Boden während der Bewegung beibehalten. Diese hinteren Position erreichen durch Ihre Bauchmuskeln im vertraglich vereinbarten Zustand zu halten.